Muslime an Infostand beleidigt

Beschreibung:

12.03.2016 – Zittau

Während Mitglieder der Jugendgruppe der muslimischen Ahmadiyya-Gemeinde einen Infostand betreuten und Flyer verteilten, kam es zu fremdenfeindlichen Beleidigungen. Unter anderem wurden die Mitglieder aufgefordert, zurück in ihre Länder zu gehen.

Quelle: SUPPORT – Projekt der RAA Sachsen