Übergriff auf alternativen Jugendclub

Beschreibung:

14.08.2016 – Sandförsten

Nachdem der Jugendclub Sandförstgen ein „Gegen-Rechts-Konzert“ veranstaltete, besprühten Unbekannte in der darauffolgenden Nacht mehrere Gebäude, Fahrzeuge und andere Objekte auf dem Gelände des Jugendclubs mit Hakenkreuzen und Sprüchen wie „NS-Zone“, „Anti-Antifa“ und „Antifa aufs Maul“.

Quelle: SUPPORT – Projekt der RAA Sachsen