Zum Inhalt springen

Teile des Bauernprotest und „Montagsdemo“ zusammen

Beschreibung


29.01.2024 - Görlitz


Die "Montagsdemonstration" wurde durch regionale Landwirt*innen verstärkt., die vermeintlich auch den Bauernprotesten teilnahmen. Auf dieser gemeinsamen Kundgebung auf dem Postplatz wurden auch Fahnen der "Freien Sachsen", Wirmer Flaggen und eine Reichsfahne verwendet. Zu der Kundgebung machte der Brandenburger Sänger Stefan Krähe musikalische Einlagen (er spielte bereits auf mehreren Versammlungen der Verschwörungsideolog*innen, Coronaleugner*innen und Reichsbürger*innen auf).


Quelle:15 °Research

Datum
29.01.2024
Ort
Görlitz