Reifen von Transporter zerstochen

Beschreibung:

13.12.2017 – Zittau

Zwischen Mittwochnachmittag und -abend zerstachen Unbekannte alle vier Reifen vom Transporter des Graffiti- und Skateshops „Fame“. Bereits in der Vergangenheit waren der Laden und Transporter Ziel von Angriffen, da sich das Team des „Fame“ für Geflüchtete und Menschenrechte engagiert (siehe z. B.: Zittau, 11.08.2017: Skateshop und Transporter besprüht – http://raa-sachsen.de/chronik-details/zittau-3909.html).

Quelle: SUPPORT – Projekt der RAA Sachsen