Kundgebung mit Geschichtsrevisionistischen Themen

Beschreibung:

13.02.2006 – Görlitz

Eine Gruppe vorrangig junger Rechter führt in der Innenstadt eine Kundgebung durch. Sie halten ein Transparent mit der Aufschrift „Gegen das Vergessen“ und verteilen Flugblätter des Bündnis Rechts Schlesien, auf denen sie einen „Deutschen Gedenktag“ fordern.

Quelle: Amal – Hilfe für Betroffene rechter Gewalt in Sachsen von 2001 – 2008