Jugendliche werden von einer Gruppe Rechtsextremisten gejagt und teils schwer verletzt

Kategorie:
Beschreibung:

02.10.2001 – Niesky

In der Nacht zum 3.Oktober werden in der Nieskyer Innenstadt vier Jugendliche von einer Gruppe Rechtsextremisten gejagt. Drei der Opfer werden anschließend getreten und geschlagen und tragen dabei z.T. erhebliche Verletzungen davon. Die am Tatort eintreffende Polizeibeamten nehmen zuerst Alkoholproben der Betroffenen und reagieren nicht auf einen entsprechenden Hinweis, als einer der Täter Minuten später an den Beamten vorbei läuft.

Quelle: https://www.neues-deutschland.de/artikel/17828.unvollstaendige-chronik-rechter-gewalttaten.html /abgerufen am 17.12.2020