Haftbefehl gegen 2 Neonazis erlassen, wegen Übergriff auf Aussiedlerwohnheim

Kategorie:
Beschreibung:

25.4.96 – Löbau

Gegen 2 der mutmaßlichen Beteiligten an einem Überfall auf ein Aussiedlerwohnheim in Löbau am 20.4. wurde Haftbefehl erlassen. Lt. LKA haben 5 der Tatverdächtigen zum harten Kern der rechten Szene in Löbau gehört. Die Ermittlungen gg 10 weitere mutmaßliche Täter dauern noch an. Die Rechtsradikalen hatten sich zwecks Hitlers Geburtstag zu einer Gartenparty getroffen. Nach Auseinandersetzungen mit Linken griffen sie die Unterkunft mit Eisenstangen an.

Quelle: Privates Archiv Junge Welt vom 24.04.1996