ca. 20 Rechtsextreme stören Konzert

Beschreibung:

16.11.2007 – Görlitz

Bei einer Metal- und Hardcoreveranstaltung im „Gleis 1“ stören ca. 20 rechtsextreme Jugendliche das Konzert. Nachdem sie von einer Band zum Verlassen des Saales aufgefordert werden und die Polizei gerufen wird, werden andere Besucher durch die Störer massiv bedroht und bedrängt.

Quelle: Amal – Hilfe für Betroffene rechter Gewalt in Sachsen von 2001 – 2008