Brandanschlag auf Flüchtlingsunterkunft

Beschreibung:

12.09.2008 – Oppach

Auf das Asylbewerberheim in Oppach ist in der Nacht zum Sonnabend ein Brandanschlag verübt worden. Unbekannte hatten aus einem Auto heraus zwei brennende Flaschen gegen das Gebäude geworfen. Die vermutlich mit Benzin gefüllten Brandsätze erloschen, da sie rechtzeitig von Heimbewohnern gelöscht werden konnten.

Quelle: SUPPORT – Projekt der RAA Sachsen